Sommeraktion – Campaston

Slider

Wir geben Ihnen die Gelegenheit das Sommerloch zu füllen – Wortwörtlich!

Sie möchten schon seit längerer Zeit Ihre Terrasse oder Ihre Einfahrt neu pflastern, aber konnten sich nicht überwinden?
Jetzt haben Sie wirklich einen Grund dazu!

Den gesamten August haben Sie die Möglichkeit zusätzlich zu Ihrem hochwertigen Pflaster
eine original Hopfenhöhle gratis zu erstehen.
Ab einem Kauf von 80 qm.

Die Aktion umfasst den Renner CAMPASTON des bekannten Herstellers Godelmann.
Er ist mit seinem schlichten Erscheinungsbild, der unbearbeiteten Oberfläche und dem unschlagbaren
Preis-Leistungs-Verhältnis vielseitig einsetzbar und hält jedem Trend stand.

Das Aktionsprodukt – LAGERWARE

CAMPASTON NATIVO – JURAKALK

Oberfläche: Naturbelassen
Länge: 24 cm
Breite: 16 cm
Höhe: 8 cm

CAMPASTON NATIVO – GRAU/ANTHRAZIT

Oberfläche: Naturbelassen
Länge: 24 cm
Breite: 16 cm
Höhe: 8 cm

Wieso genau dieser Stein?

– CO² neutrale Produktion
– Rutsch- und trittsicher
– Hochwertiger Beton
– Hoher Frost-/Tausalzwiderstand
– Verdeckte Abstandhalter/Verbundstabilisatoren
– Vielseitig einsetzbar
– Belastbar durch hohe Steindicke

Verlegemuster

Reihenverband
Ellbogenverband
Wilder Verband

Technische Daten können Sie auch gerne HIER nachlesen

 

Dieses Gadget für den Garten ist derzeit der absolute Trend!
Mit der Hopfenhöhle können Sie auf simple Art & Weise Ihr Bier kühl und dunkel lagern.

Ein Hit für jede Gartenparty.
Ein Muss für die Gartenarbeit.
Ein Basic für den Feierabend.

So funktioniert der Einbau

Um eine HopfenHöhle in Betrieb zu nehmen, wird nur ist ein kleines Stück Garten und ein Erdloch von ca. 20 cm Durchmesser und ca. 95 cm Tiefe benötigt.
Dieses Erdloch kann einfach mit einem Erdlochbohrer ausgehoben werden (*ebenfalls auf Anfrage in unserem Werk- & Baumarkt erhältlich).
Alternativ kann die Hopfenhöhle auch mit einer Schaufel oder einem Spaten ausgehoben werden (*ebenfalls lagernd in unserem Werk- & Baumarkt erhältlich).
Um den Effekt des Kühlens zu unterstützen sollte am besten ein schattiges Plätzchen gewählt werden.
ACHTUNG: Wir empfehlen eine vorherige Prüfung des Verlaufs von Kabel oder Leitungen in der Erde.

Nachdem das Erdloch für die Hopfenhöhle ausgehoben ist, muss das Hüllrohr eingesetzt werden.
Es wird in einem Stück geliefert und muss nicht zusammengesetzt oder verschraubt werden.
Das Rohr besitzt einen wasserdichten Boden. So ist das Innere der Hopfenhöhle vor Eindringen von Grundwasser und Ungeziefer geschützt.

Sobald das Hüllrohr gesetzt ist, wird der Freiraum drum herum mit Erde aufgefüllt.
TIPP: Um der Hopfenhöhle viel Halt im Erdreich zu geben empfehlen wir das Einschlämmen der Erde. So kann sich ein Vakuum bilden.

 

Die HopfenHöhle in Betrieb nehmen

Nach dem Einbau kann die HopfenHöhle mit dem jeweiligen Lieblingsbier (oder anderen Lieblings-Getränken) bestückt werden.
Am Flaschenhalter können bis zu 15 Flaschen platziert werden. Dabei sind nahezu alle gängigen Flaschenformen mit Kronkorken und Größen (0,25, 0,33, 0,5 Liter) geeignet.
Mit dem einfachen „Click-In“-System lässt sich der Flaschenhals ganz einfach einklicken.

Sind alle Plätze der HopfenHöhle belegt, kann der Flaschenhalter am Edelstahlgriff im Hüllrohr versenkt werden.
Mit einer leichten Drehung kann der Flaschenhalter auch in der Halterung arretiert werden.

 

Genauere Infos können Sie HIER nachlesen.

 

Neugierig geworden? Lassen Sie sich gleich ein Angebot machen!








Datenschutz*: ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Loading...

* Pflichtfeld, bitte ausfüllen

Veröffentlicht am 17.07.2019